Radtour für Experten ( Trainierte Radler) am Sonntag, den 15.09.2019

10 Siedlerinnen/ Siedler und Gäste trafen sich bei herrlichem Radlerwetter, an diesem Sonntag um 10:00 Uhr vor dem Rentforter Hof, um die ca. 50 km lange Route abzustrampeln. Los ging es Richtung Westerholt und von dort über ehemalige Bahntrassen zur Halde Hoheward. An der ehemaligen Zechenanlage Ewald wurde eine Pause eingelegt, um sich mit kleinen Snacks im Cafe Ewald zu stärken. Danach ging es weiter durch grüne Landschaften und dichten Wäldern, bis zum Rhein-Herne-Kanal in Gelsenkirchen, um dann über Bottrop nach Gladbeck zu gelangen. Auf der Außenterrasse des Michaelis Hauses an der Gildenstraße wurden die Teilnehmer mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Danach fuhr noch eine kleine Gruppe in den Biergarten des Hauses Kleimann-Reuer, um dann diesen herrlichen Tag bei einem (oder zwei-drei Radlern) zu beenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.