Weitere Infos zu unseren Aktivitäten in der Corona-Krise

Liebe Siedlerinnen, liebe Siedler,

bedingt durch die Corona-Krise ist es nicht nur in unserer Gemeinschaft sehr ruhig geworden. Wir werden es auch in den nächsten Wochen und vielleicht auch Monaten weiterhin ruhig angehen lassen. Wenn man sich das Geschehen täglich in den Medien anhört oder anschaut, kommt man zu der Erkenntnis, dass sich die Lage so schnell nicht ändern wird. Wir müssen weiterhin achtsam sein. Das Virus ist noch im Land und wir wollen ihm nicht die Chance geben, sich weiter auszubreiten.

Dass die Lage nach wie vor heikel ist, sieht man auch an den Ausbruchsgeschehen der jüngsten Vergangenheit. Es werden somit auf unabsehbare Zeit keine weiteren Veranstaltungen von uns angeboten. Wir vom Vorstand sind uns unserer Verantwortung bewusst und beteiligen uns nicht daran, Aktivitäten hochzufahren. Unser Sommerfest, das am 27. Juni stattfinden sollte, wurde gecancelt. Auch unsere geplante Radtour im August werden wir nicht durchführen. Wir schauen darauf, wie sich die zurzeit laufenden Lockerungen auswirken, und wenn diese folgenlos bleiben, so werden wir vielleicht in diesem Jahr eine Jahreshauptversammlung abhalten können und eventuell auch die Advent-/Nikolausfeier am 06.12.2020. Selbstverständlich sind wir weiterhin für euch da und helfen mit Rat und Tat – so wie wir es immer gemacht haben.

Bitte helft auch ihr weiterhin mit, Ausbrüche zu vermeiden, indem ihr das Einhalten von Mindestabständen, Hygieneregeln und das Gebot zum Tragen von Masken einhaltet.

Macht’s gut und bitte bleibt gesund!

Mit Freundlichem Siedlergruß,

der Vorstand

   

    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.